LION E-Mobility AG gründet 100%ige Tochtergesellschaft in den USA

22.08.2017

Die LION E-Mobility AG verstärkt ihre Präsenz auf dem nordamerikanischen Markt mit der Gründung ihrer hundertprozentigen US-Tochtergesellschaft LION E-Mobility North America Inc. Die Gründung der Tochter folgt dem Engagement von Roland Bopp als CEO Americas im April dieses Jahres und ist Teil der Unternehmensstrategie zur Beschleunigung der globalen Expansion. Herr Bopp baut in Nordamerika ein erfahrenes und effektives Team auf, um zusammen mit den strategischen Partnern von LION die Markteintrittsstrategie in der Region umzusetzen.

LION E-Mobility wird den nordamerikanischen Markt mit einer Reihe innovativer Ingenieurdienstleistungen für OEMs, Zulieferer der Automobilindustrie und andere Transportsektoren mit Fokus auf elektrischen Speicherlösungen bedienen. LION E-Mobility North America Inc. wurde im Juni 2017 in Delaware gegründet und hat seinen Hauptsitz in New York.Durch die Teilnahme an großen Industriekonferenzen wie der Advanced Automotive Battery Conference in San Francisco, CA und der Movin'On Conference in Montreal, Kanada im Juni dieses Jahres, konnte das Unternehmen zahlreiche wichtige Kontakte zu potenziellen Kunden und strategischen Partnern knüpfen. Die Resonanz auf die Batterietechnologie der LION E-Mobility war äußerst positiv.
Im September 2017 wird die LION E-Mobility North America Inc. gemeinsam mit der LION Smart GmbH an der Battery Show in Novi / Detroit, Michigan - der führenden Messe für das Neueste im Bereich innovativer Batterietechnologien - teilnehmen.

back Zurück