Vorläufige Jahreszahlen der TÜV SÜD Battery Testing GmbH

07.02.2017

Das Jointventure TÜV SÜD Battery Testing GmbH konnte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 weiter steigern:


Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich der Umsatz um 10,7% auf 4.763 TEUR (Vorjahr: 4.301 TEUR).

Die Bilanzsumme erhöhte sich dabei, durch Ausbau des Maschinenparks, um 27,8% von 7.648 TEUR auf 9.779 TEUR. Dabei konnte erstmals ein Bilanzgewinn i.H.v. 151 TEUR ausgewiesen werden.

Der Jahresüberschuss veränderte sich v.a. durch Aufbau weiterer Personalkapazitäten von 420 TEUR auf 252 TEUR.

Das EBITDA veränderte sich von 1.390 TEUR auf 1.148 TEUR.

Des Weiteren wurde die Eigenkapitalquote durch Abbau langfristiger Verbindlichkeiten von 53 % auf 57% gesteigert. 

back Zurück