LION E-Mobility AG führt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital durch

29.10.2020

Baar (CH), 29. Oktober 2020 – Die LION E-Mobility AG, eine börsennotierte Schweizer Holding mit strategischen Investments im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik, hat am 29. Oktober 2020 eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital durchgeführt. Der Beschluss wurde vom Verwaltungsrat einstimmig im Rahmen des Ermächtigungsbeschlusses der außerordentlichen Generalversammlung vom 27. Juni 2019 und unter Bezugnahme auf Art. 3a der Statuten der Gesellschaft über das genehmigte Kapital gefasst. 

Das Aktienkapital hat sich von 9.362.633 um 670.000 Aktien auf 10.032.633 erhöht und beträgt nunmehr 1.304.242,29 CHF. Ankerinvestor Ian Mukherjee zeichnet die Aktien zum Ausgabebetrag von 3,00 EUR je Namensaktie, insgesamt also 2.010.000,00 EUR (gerundet). Das Kapital fließt der LION E-Mobility AG.

Ian Mukherjee, Mitglied des Verwaltungsrates, strategischer Ankerinvestor und größter Anteilseigner der LION E-Mobility AG, sagt: „Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr große Fortschritte gemacht. Wir haben eine stabile Auftragspipeline, neue Partner wie Sogefi an unserer Seite und machen bei unseren laufenden Projekten signifikante Fortschritte. Ich werde diesen eingeschlagenen Kurs weiterhin unterstützen, weil ich davon überzeugt bin, dass unsere langfristig angelegte Strategie funktioniert und erfolgreich sein wird.“

Alessio Basteri, Vorsitzender des Verwaltungsrates der LION E-Mobility AG, kommentiert: „Gerade in der jetzigen Phase ist eine stabile Investorenstruktur von unschätzbarem Wert für die LION E-Mobility AG – nicht nur in Sachen Liquidität, sondern weil sie Vertrauen in unsere Strategie unterstreicht. Dies versetzt uns in die Lage, uns voll auf unsere geplanten Aktivitäten und die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens zu konzentrieren. Davon wird das Unternehmen insgesamt und damit auch alle Anteilseigner profitieren.“ 

Thomas Hetmann, Mitglied des Verwaltungsrates der LION E-Mobility AG und Geschäftsführer der LION Smart GmbH, sagt: „Ich bin Ian für die anhaltende Unterstützung sehr dankbar. Diese Kapitalerhöhung wird uns helfen, neue wichtige Projekte anzugehen, die LION Gruppe weiter zu entwickeln und für unsere Aktionäre nachhaltig Wert zu schaffen.“

 

 

Kontakt

Alessio Basteri

Vorsitzender des Verwaltungsrates

 

LION E-Mobility Investor Relations

Sebastian Duering 

Telefon: +49 221 94991871

Mobil: +49 151 58204309

E-Mail: ir@lionemobility.com

http://www.lionemobility.com/

 

 

back Zurück